Im EM Fieber

Da meine Kiddis den Stoff sooooo toll fanden und ihn unbedingt wollten, habe ich mich gestern Abend ganz spontan an die Nähmaschine gesetzt und meine Kinder heute Morgen ein großes Lächeln ins Gesicht gezaubert 🙂

Die Nähte zum Unistoff habe ich jeweils mit der Coverlock abgesteppt, so dass Kontrastnähte entstanden sind.

IMG_5640

IMG_5641

Und da der Stoff ja nur eine gewisse Breite hat… nacht Not erfinderisch. Für das Shirt meines Juniors haben ca 10 cm Breite gefehlt… aber nur kurzfristig 😉  ich habe rechts und links jeweils einen Streifen angenäht, das Schnittmuster aufgelegt und zu Ende geschnitten, eine Naht abgesteppt… und schon sieht es gewollt aus!

IMG_5644

IMG_5647

IMG_5648

IMG_5650

Als Schnittmuster habe ich meinen Lieblingsschnitt für T-Shirts ( Henric) benutzt.

So nun drücken wir der deutschen Nationalmannschaft die Daumen, das sie im Turnier weit kommen!

Habt einen wundervollen Abend

Liebe Grüße Beatrice