erste Urlaubsvorbereitungen

So langsam rückt der Urlaub näher und die Kidds werden hibbelig. Deshalb haben wir heute mal unseren Globus vorgerückt, die Reiseroute angeschaut und waren im Buchladen und haben uns ein Buch über die Toskana besorgt 🙂

Unser Junior hat sich ein Buch beim Aldi ausgesucht,
er will auf der langen Autofahrt Knoten binden lernen ;-),
und Little Junior…
der malt am liebsten 
so, das hätten wir schon mal!
Am Samstag sind wir bei unserer Nichte Lucia eingeladen und da ihre Mama immer alle Geschenke selbst besorgt und Onkel und Tante eigentlich nur die Geldbörse mitnehmen müssen, habe ich mir noch eine Kleinigkeit überlegt.
Und so entstand heute ein Kissen mit Applikation ( die habe bisher noch nicht so geübt)

Den Schnitt habe ich von hier
und ne deutsche Anleitung gibt es hier
Ich werde sicher noch einige davon nähen, ging wirklich rucki zucki, man benötigt nur eine Menge Füllstoff 🙂
Ich bin dann mal beim Lesen, Euch einen entspannten Abend 
Liebe Grüße Beatrice

Kommentare (2)

  1. Also ich kann mir so ein Kissen super in meinem Bett vorstellen… ein gutes Buch…

Kommentare sind geschlossen.