erste Gehversuche mit meiner Neuen….

Liebe Elke, an dieser Stelle möchte ich mich für deine lieben Kommentare auf meinem Blog bedanken und Dir und euch meine ersten Gehversuche mit meiner neuen Nähmaschine präsentieren.

Mit dem Sticken ist das so eine Sache… Ich habe mir voller Vorfreude auf meine Nähmaschine einen Stickgarnkonenkoffer der Firma Snaply bestellt und fand das Preis- Leistungsverhältnis unschlagbar.
Die Maschine stand stickbereit im Nähzimmer, leider mag sie jedoch dieses Garn gar nicht :-(, die Qualität des Garnes ist aber wirklich gut und es glänzt auch sehr schön.

Von meiner Lieblingsfreundin bekam ich eine Kone einer anderen Firma zum Testen, und tada, meine Stickeinheit stickt traumhaft.

Aber zurück zu den Anfängen.  Ich wollte also eine Kosmetiktasche nähen mit Stickmotiv…
Habe den Stoff zugeschnitten, in den Rahmen eingespannt, das Motiv programmiert…. und dann, haben sich jedesmal entweder Schlaufen gebildet, weil die Fadenspannung nicht gehalten hat, oder der Faden ist gerissen, oder der Unterfaden hat sich verheddert… nachdem ich den Stoff ein Drittes Mal zugeschnitten hatte, hat sich meine Begeisterung schnell gelegt. Ich habe den Oberfaden von Hand gespannt und ein einigermaßen zufriedenstellend Ergebnis hinbekommen.
Die anderen beiden Stoffe habe ich kurzerhand unterhalb des verunglückten Stickmotives angeschnitten und mit einem 2. Stoff kombiniert, so dass aus einer geplanten Tasche Drei geworden sind 🙂
Mir gefallen sie aber alle 3 wunderbar und ich überlege noch, welche ich zuerst benutzen soll 🙂

dies sind die beiden „geretteten“ Täschchen, bei der dunkleren Kosmetiktasche hab eich gleich mal einen Zierstich ausprobiert 🙂

hier ist das eigentlich geplante Projekt zu sehen:


Der Stoff ist aus der Pattydoo –  Kollektion Geometric Fever. Das Schnittmuster ist superschnell genäht und gefunden habe ich es auf Pinterest und die Anleitung gibt es hier

und weil es mich so viel Mühe und Nerven gekostet hat und ich sie für mich alleine behalten werde. Mit meinem Ergebnis bin ich zufrieden, deshalb habe ich  es auf RUMS verlinkt

Ich wünsche euch einen wunderbaren Abend,
bis ganz bald, Liebe Grüße Beatrice