Alles Liebe zum Muttertag

Ein Plotter ist wirklich sehr vielseitig.
In letzter Zeit habe ich mich mal wieder etwas mehr mit meinem Gerät beschäftigt und dabei
bin ich auf die tolle Seite von Plottertante.de gestoßen, die die Software wunderbar,
auch anhand von Videotutorials erklärt. Ich habe richtig Lust bekommen, selbst einige Sachen
zu basteln. Liebe Miriam, vielen lieben Dank an dieser Stelle für die Mühe, die Du dir machst, Du machst das toll 🙂

Meine Mama hat sich schon seit Längerem ein Buch gewünscht und so habe ich eine Glückwunschkarte
dazu gebastelt. Die Datei habe ich mir im SilhouetteStore ausgesucht.

Da ich aber auch sehr gerne Ribba Rahmen bastle, hat mein Mann sich sehr gefreut ein Geschenk für seine
Mama zu bekommen.

Ideen habe ich mir dazu aus der Facebookgruppe “ Ribba Rahmen machen süchtig …“ gesucht und anhand meiner erlernten Fähigkeiten, dank YouTube und Miriam, war das Erstellen der Datei kein Problem

 

 

 

 

 

das Entglitten und die Übertragung der Vinylfolie auf den Rahmen hat dann aber doch gedauert. Das Ergebnisse aber sehr gelungen, wie ich finde.

Ich wünsche Euch einen tollen Sonntag und genießt die Zeit mit Eueren Lieben!

Viele Grüße Beatrice

Kommentar (1)

  1. Also wenn ich so sehe was du da zauberst muss ich mich wohl doch mal übers plotten schlau machen. Bisher hab ich immer gedacht dass ist nix für mich. Tolle Karte und der Rahmen sieht auch wunderschön aus.

Kommentare sind geschlossen.